Aus- und Weiterbildung
Das FEZ-Kursangebot umfasst Themen wie Nachhaltigkeit, Energie- und Stromeffizienz, erneuerbare Energien, MINERGIE, Baubiologie, Gebäudetechnik und -bewirtschaftung, Simulationen oder Normen. Die Kurse sind praxisorientiert und themenübergreifend.

Beratung
Akkreditierte BeraterInnen unterstützen Fachpersonen, Bauherrschaften, Unternehmen und Verwaltungen im Bereich Bau und Energie sowie Betriebsoptimierung mit ihrem Fachwissen.

Betriebsoptimierung
Betriebsoptimierung zielt auf die energietechnische Optimierung von Gebäuden, Anlagen und Prozessen vorwiegend im laufenden Gebäudebetrieb ab. Angesprochen werden dabei vor allem Gebäudeverantwortliche und technische Facility Manager sowie Fachplaner.

Energie Reise
Jährlich stattfindende, mehrtägige Exkursionen mit Besichtigungen interessanter Projekte zu den Themen Architektur, Energie und Nachhaltigkeit im In- und Ausland.

Events
Winterhalbjahr-Veranstaltungen: Referatssreihe für Fachleute und Interessierte zu Entwicklungen und Trends im Energie- und Nachhaltigkeitsdiskurs unter Einbezug technischer, ökonomischer, sozialer und rechtlicher Aspekte.

Fachgruppen
Thematische Kompetenznetzwerke aus aktiven Mitgliedern. Erfahrungsaustausch und Beratertätigkeit zu den Themen Bau und Energie, Bauphysik, Betriebsoptimierung, FEZukunft, Inbetriebnahme, MINERGIE und Nachhaltigkeit und Raum.

Kurse
Berufsbegleitende, praxisorientierte Fachkurse.

MINERGIE
MINERGIE ist ein Qualitätslabel für Neubauten und modernisierte Altbauten aller Gebäudekategorien: Höherer Komfort, verbesserte Werterhaltung und deutliche Energiekosteneinsparungen.

VorOrt
Sommerhalbjahr-Veranstaltungen: Führungen und Besichtigungen von architektonisch, energetisch und nachhaltig interessanten Gebäude- und Betriebslösungen.