Archiv Forum Energie Zürich

Hier finden Sie Informationen, Unterlagen und Eindrücke vergangener Veranstaltungen des Forum Energie Zürich. Falls vorhanden finden Sie bei den einzelnen Veranstaltungen auch Fotos und/oder Fachartikel dazu.

Die Löschung eines Fotos, resp. Artikels, kann immer unter  beantragt werden.

 

Dienstag 4. September 2012

Der Schwerpunkt dieses Anlasses bietet Antworten auf Fragen wie: Was heisst es Datenmengen in der heutigen Zeit zu verwalten? Was braucht es? Mit welchen Massnahmen kann die Energieeffizienz erhöht werden? Welche Dienstleistungen bietet das Förderprogramm PUEDA: Power Usage Effectiveness in Data Centers?

Energie vor der Haustüre

Aufgrund der hohen Abwärmeproduktion eines Rechenzentrums ist der räumliche Kontext ebenfalls wichtig. In Zürich-Nord steht mit dem Kehrichtheiz-kraftwerk Hagenholz die grösste Energieerzeugungsanlage in der Stadt Zürich. In der Abwärmenutzung werden zusammen mit der Fernwärme, die kürzlich das grösste Holzheizkraftwerk der Schweiz in Betrieb genommen hat, neue energieeffiziente und klimaschonende Wege beschritten. Zusammen mit der Abwärmenutzung aus dem neuen Rechenzentrum für das 2000-Watt-Leuchtturm-Projekt «Mehr als Wohnen» wurden innovative Lösungen gesucht und gefunden. Wie sieht die Energieproduktion und -nutzung inmitten der Stadt, vor der Haustüre aus?

Führung durch

Patrick Eggeler, Abteilungsleiter RZ Neubauten & Betrieb, Organisation und Informatik der Stadt Zürich (OIZ)

Christoph Zemp, Geschäftsbereichsleiter Kehrichtheizkraftwerk   |    pdf  Referat

Hanspeter Wild, Geschäftsbereichsleiter Fernwärme   |    pdf  Referat

Adrian Altenburger, Programmleiter PUEDA