Archiv Forum Energie Zürich

Hier finden Sie Informationen, Unterlagen und Eindrücke vergangener Veranstaltungen des Forum Energie Zürich. Falls vorhanden finden Sie bei den einzelnen Veranstaltungen auch Fotos und/oder Fachartikel dazu.

Die Löschung eines Fotos, resp. Artikels, kann immer unter  beantragt werden.

 

Dienstag 5. März 2013

Nachhaltiges Planen, Bauen und Entwickeln ist eine Wette auf die Zukunft: Was müssen wir tun, damit wir in einer ressourcenknappen Zukunft über die richtigen Bauten, Siedlungen und Infrastrukturen verfügen? Richtig sind sie dann, wenn sie uns und unseren Nachfolgern eine hohe Lebensqualität bei gleichzeitig geringem Ressourceneinsatz ermöglichen. Wir zeigen räumliche Eigenschaften von Projekten und schon gebauter Umwelt, die über deren rein technische und energetische Qualitäten hinausgehen.

Fachartikel zur Veranstaltung>

icondoc pdf  Fachartikel zur Veranstaltung

Soziale Nachhaltigkeit und Energiesparen - Konflikt oder Kongruenz der Ziele?

Gebäude müssen möglichst energieeffizient gebaut und betrieben respektive entsprechend saniert werden, keine Frage. Mitunter werden bei der Verfolgung der ökologisch nötigen Ziele aber die sozialen und kulturellen Aspekte zu wenig berücksichtigt. Wie sollen die verschiedenen Interessen gewichtet werden? Wie kommt man zu nachhaltigen Lösungen, die in allen Dimensionen überzeugen?

Dr. Richard Wolff: Geograph, INURA Zürich Institut


Zertifizierte Nachhaltigkeit: Areal Torfeld Süd, Aarau

Das ehemalige Industriequartier Torfeld Süd beim Bahnhof Aarau wird in ein vielfältiges Quartier mit Wohnungen, Arbeitsplätzen, Shopping, Gastronomie und Freizeitnutzungen umgestaltet und verdichtet. Herz des neuen Quartiers ist die denkmalgeschützte Aeschbachhalle, in welcher Gastro- und Kulturnutzungen stattfinden sollen. Mobimo setzt dabei auf das neue DGNB-Gütesiegel für nachhaltige Stadtquartiere.

Stefan-Martin Dambacher: Leiter Projektentwicklung, Mobimo Management AG, Küsnacht

icondoc pdf  Download Referat


Zollfreilager Albisrieden

Auf dem Freilager-Areal in Zürich-Albisrieden entstehen in den nächsten Jahren 1'000 neue Wohnungen, davon wurde ein Viertel von office haratori entworfen. Die Bauten sind mehrheitlich nach Minergie-P-Eco zertifiziert. Zeno Vogel präsentiert räumliche Entwicklungskonzepte.

Zeno Vogel: Architekt, office haratori, Zürich

icondoc pdf  Download Referat


Einführung und Moderation

Rémy Ammann: FG Nachhaltigkeit und Raum, Forum Energie Zürich