Slide 01
Slide 01

Winzerhalde, Höngg

Dienstag, 26. Juni 2018

17.15 - 19.00 Uhr, anschliessend Apéro

SNBS 2.0 Hochbau

20180626 172034 Neu
P1050812
P1050807
P1050805
20180626 184208
20180626 185048
20180626 182405
P1050803
P1050811
P1050813

Der «Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS 2.0 Hochbau)» ist ein pragmatisches Bewertungsinstrument. Er baut auf den Themen von Minergie und eco-bau auf und beinhaltet weitere wirtschaftliche, gesellschaftliche städtebaulich-architektonische sowie weiterführende ökologische Themen. Der Prozess «Winzerhalde» war für beide Seiten - Bauherr und Prüfstelle - eine Herausforderung. Wir zeigen an unserer Veranstaltung, welche Lösungen gefunden und ausgehandelt wurden.

Führung durch:
Christian Zopfi, Geschäftsführer, Siedlungsgenossenschaft Eigengrund
Lukas Huggenberger, Dipl. Arch. ETH, huggenbergerfries Architekten AG
Gregor Scherrer, Dipl. Arch. ETH, Fahrländer Scherrer Architekten
Bruno Hari, El. Ing. HTL, NDS Umwelt, Energie FH, Energie 3
Kurt Ritter, dipl. Ing. Architektur + Ingenieur Kollektiv
Elvira Bieri, 
Managing Director der SGS Société Génerale de Surveillance SA
Dr. Joelle Zimmerli, Inhaberin Zimraum Raum + Gesellschaft

Logo NNBS          Logo SGS
Wir danken für die Unterstützung!

Treffpunkt:
Gemeinschaftsraum Winzerhalde (Winzerhalde 40, Zürich)

Anreise:
Auf dem Gelände stehen keine Parkplätze zur Verfügung.
Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Tram Nr. 13 bis Haltestelle Winzerstrasse, 6 Gehminuten bis Gemeinschaftsraum Winzerhalde 40

Kosten:
Für Mitglieder des Forum Energie Zürich ist die Veranstaltung kostenlos.
Nicht-Mitglieder bezahlen einen Unkostenbeitrag von CHF 30.00 an der Abendkasse (ACHTUNG: Nur Barzahlung möglich). Für Studierende in einem Vollzeitstudium gilt nach Vorweis eines Studierendenausweises ein reduzierter Eintritt von CHF 10.00.

Das Wichtigste in Kürze

Beginn Dienstag, 26. Juni 2018 17:15
Ende Dienstag, 26. Juni 2018 19:00
Registrierung ab 25. Mai 2018
Anmeldeschluss Mittwoch, 20. Juni 2018
Kosten CHF30
Ort Zürich, Winzerhalde, Höngg

Lageplan