Minergie-Kurse

Erfahrung im Themenfeld von Vorteil: interaktive Kurse.

Aktuelles Kursprogramm pdfENERGIE Kurse Frühling/Sommer 2021
Fragen zum Kursangebot? Wir geben gerne Auskunft:  / +41 44 305 90 85.
pdfÜbersicht über kantonale Vergünstigungen

Verwenden Sie das Login für eine Anmeldung mit wenigen Klicks:

Vorteile des Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

Vorteile eines Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

{/modalcontent}

Information bezüglich COVID-19

Aufgrund der aktuellen Situation werden alle Kurse vorerst bis Ende Mai 2021 digital durchgeführt. Bleiben Sie informiert über diese Website, unseren Newsletter oder unser LinkedIn-Profil.

Wir freuen uns Sie physisch oder digital begrüssen zu dürfen und danken Ihnen für Ihr Verständnis, Ihre Flexiblität und Treue!
Das Forum Energie Zürich lehnt jede Haftung für sämtliche im Zusammenhang mit COVID-19 stehenden Änderungen ab.

Minergie & PV: Eigenstrom planen, rechnen, optimieren (ONLINE)

Minergie & PV: Eigenstrom planen, rechnen, optimieren (ONLINE)

Montag und Dienstag, 21 und 22. Juni 2021
jeweils 8.30 - 12.00 Uhr

Digitale Durchführung

Der Kurs «PV und Eigenstromoptimierung» vermittelt die Grundlagen der Stromgewinnung aus der Sonne und die Relevanz für Minergie. Es wird Wissen zu Grundlagen der Sonnenenergie, zur Technik und zu den Kosten von PV-Anlagen vermittelt. Sie erfahren zudem den Stellenwert, den PV für ein Minergie-Gebäude hat, und wie der Nachweis mittels PVOpti erbracht werden muss. Der Kurs ist aufgebaut auf einer Präsentation, welche mit Erläuterungen als Nachschlagewerk ergänzt ist. Zudem werden die neuen Erkenntnisse in praxisnahen Übungen angewendet

Kursziele

Nach diesem Kurs können die Teilnehmenden an einem Beispiel feststellen, welchen Einfluss die PV-Anlage auf die Minergie-Anforderungen der verschiedenen Baustandards hat.
Das bedeutet folgendes:

  • Sie sind über die Anforderungen und Einflüsse der Photovoltaik auf die Minergie-Zertifizierung informiert
  • Sie kennen die Hauptkomponenten einer PV-Anlage sowie deren Grundfunktionen. Sie kennen die Gerätschaften und Möglichkeiten zur Optimierung vom Eigenverbrauch
  • Sie kennen die kostentreibenden Faktoren und können deren Einfluss in einem konkreten Projekt grob abschätzen
  • Sie können die nötigen Berechnungen mit PVOpti für die Minergie-Zertifizierung durchführen

Zielpublikum

Fachleute aus Planung und Realisierung oder weitere Interessierte

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Planung und Ausführung von Bauten von Vorteil

Referent

Stephan Roth, BE Netz AG, Bau und Energie

Kurskosten

inkl. elektronisch verfügbaren Kursunterlagen:
CHF 650.00 (reguläre Kursgebühr)
CHF 520.00 (20% Rabatt für Mitglieder Forum Energie Zürich / Minergie Member / Minergie Fachpartner / Mitglieder IFMA Schweiz / Casafair Schweiz / energie bewegt winterthur)
Kantonale Vergünstigungen
Für Personen mit Wohnsitz oder Arbeitsort in folgenden Kantonen sind zusätzlich weitere Vergünstigungen vorgesehen: AG; GL, GR, SG, SH, TG.
pdfÜbersicht
Kantonale Vergünstigungen werden nach einer Überprüfung jeweils direkt der Kursrechnung gutgeschrieben.

Allgemeine Bestimmungen

Eine kostenlose Annullierung ist bis 4 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bei einer späteren Abmeldung wird die gesamte Kursgebühr fällig.
Minergie Fachpartner
Für Minergie Fachpartner zählt der Besuch dieses Kurses für den Kompetenzerhalt. Ihr Kursbesuch wird mit dem Minergie Kursattest bestätigt.

Weiteres: Aufgrund der digitalen Durchführung findet dieser Tageskurs neu am Montag und Dienstag, 21. und 22. Juni 2021, jeweils von 8.30 - 12.00 Uhr, statt

Logo Minergie 400px

 

Das Wichtigste in Kürze

Beginn Montag, 21. Juni 2021 8:30
Ende Dienstag, 22. Juni 2021 12:00
Anmeldeschluss Montag, 24. Mai 2021
Kosten CHF 650
Abschluss Attest-Bestätigung
Thema Energie, Ingenieurwesen / Technik, Nachhaltigkeit, Umwelt
Dauer 2 Tage
Ort Digitale Durchführung / Ort Ihrer Wahl