Slide 01
Slide 01

Agenda

Die aktuelle Veranstaltungsreihe pdfENERGIE VorOrt 2022
Das aktuelle Kursprogramm pdfENERGIE Kurse Herbst / Winter 2022
Archiv mit Informationen zu vergangenen Veranstaltungen des Forum Energie Zürich

Verwenden Sie das Login für eine Anmeldung mit wenigen Klicks:

Vorteile eines Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

Vorteile eines Logins

  • Einmalige Angabe Ihrer persönlichen Angaben über Erstregistrierung / Anlegung eines Benutzerkontos
  • Anmeldung an Kurse oder Veranstaltungen nur noch mit wenigen Klicks

{/modalcontent}

Grundlagenkurs Energie und Klima für Gemeinden

Grundlagenkurs Energie und Klima für Gemeinden

Donnerstag, 15. September 2022
13.30 - 17.00 Uhr

Zürich

Handlungsansätze zur Verringerung der Klimabelastung Ihrer Gemeinde

Dieser Grundlagenkurs richtet sich an die strategische Ebene von kleineren und mittleren Gemeinden. Der Kurs gibt eine Einführung in die kommunale Energie- und Klimapolitik und bettet diese in den politischen und institutionellen Kontext der kantonalen und nationalen Energie- und Klimapolitik ein. Der Kurs zeigt auf, was die Gemeinden machen können, um die kantonalen und nationalen Energie- und Klimaziele zu erreichen. Dazu werden verschiedene Massnahmen aus der Praxis diskutiert und anhand von zentralen Bewertungskriterien analysiert.

Kursschwerpunkte

  • Überblick zu internationalen Vereinbarungen sowie nationale und kantonale Vorgaben und Strategien
  • Kommunale Energie- und Klimapolitik dargestellt an einem Praxisbeispiel (Energiestrategie, Indikatoren, Zusammenarbeit etc.)
  • Überblick zu praxisnahen Massnahmen in den zentralen Handlungsfeldern
    • Energieversorgung
    • Mobilität und Verkehr
    • Beschaffung
    • Kommunale Gebäude
    • Kommunikation und Sensibilisierung
  • Relevante Förderinstrumente

Referent

Thomas Blindenbacher, Programmleiter 2000 Watt Netto Null, EnergieSchweiz für Gemeinden

Kursziele

Die Teilnehmenden..

  • lernen, wie sie ihren Beitrag zur Zielerreichung der nationalen Energie- und Klimaziele leisten
  • kennen ihren entsprechenden Handlungsspielraum
  • setzen sich mit den Massnahmen sachlich auseinander und lernen diese in Bezug auf Kosten, Wirksamkeit und Einflussnahme einzuschätzen
  • kennen Praxisbeispiele und relevante Förderinstrumente

Kursform

Themeninputs, Gruppenarbeiten, Fall- und Praxisbeispiele, Diskussion im Plenum

Zielpublikum

Behörden-/Kommissionsmitglieder (insb. solche mit Zuständigkeiten für Bauwesen, Raumplanung, Verkehr und Energieversorgung), Abteilungsleitende der Verwaltung: Beauftragte Energie und Umwelt, Mitarbeitende Energiefachstellen (Quer- und Neueinsteiger*innen), Betriebspersonal (mittleres und höheres Kader) von Gemeinde-Betrieben

Voraussetzungen

Dieser Kurs richtet sich an oben genanntes Zielpublikum. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Kurskosten

CHF 150.00 reguläre Kursgebühr
CHF 120.00 (Rabatt von 20% für Mitglieder Forum Energie Zürich)
Der Besuch aller vier Gemeindekurse ist zum regulären Vorzugspreis von Total CHF 350.00 (statt CHF 450.00), resp. CHF 280.00 (statt CHF 360.00) für FEZ-Mitglieder, möglich.

Allgemeine Bestimmungen

Eine kostenlose Annullierung ist bis 4 Wochen vor Kursdurchführung möglich, danach werden die gesamten Kursgebühren fällig.

 

Informationen zur Veranstaltung

Veranstaltungsbeginn Donnerstag, 15. September 2022 13:30
Veranstaltungsende Donnerstag, 15. September 2022 17:00
Anmeldeschluss Sonntag, 11. September 2022
Einzelpreis CHF 150
Abschluss Attest-Bestätigung
Thema Energie, Nachhaltigkeit, Normen / Recht, Umwelt
Dauer Bis ½ Tag
Veranstaltungsort Zürich, Pädagogische Hochschule

Karte des Durchführungsortes